• Deutsch
  • English

GreenSign Zertifizierung

Ihr direkter Weg zum GreenSign-Zertifikat

Die CUCG übernimmt Ihre Auditierung, die Ausstellung des Zertifikates erfolgt von GreenSign selbst.

Der Zertifizierungsprozess gliedert sich in mehrere Schritte.

Um ein unverbindliches Angebot zu erhalten, müssen Sie das Antragsformular bei GreenSign ausfüllen.

Nach Eingang des Antragsformulars bei GreenSign, erhalten Sie ein Vertragsangebot für die Zertifizierung gemäß dem GreenSign Standard, sowie den Prüfungskatalog mit allen Anforderungen. In einem persönlichen Einführungsgespräch mit GreenSign wird der weitere Prozess dann detailliert erläutert.

Anschließend führen Sie eine Selbstevaluation anhand des Kriterienkatalogs durch, welchen Sie mit begleitender Dokumentation an uns einsenden. Nach Eingang der Unterlagen setzt sich einer unserer Mitarbeiter zur Vereinbarung eines Termins für das Erstaudit Ihrer Zertifizierung in Verbindung.

Der eingereichte Katalog wird vor dem Erstaudit geprüft. Am Tag des Erstaudits wird die Selbsteinschätzung des Hotels vom Auditor vor Ort verifiziert, d. h. durch Aktenprüfung oder Betriebsrundgang wird festgestellt, ob Ihr Unternehmen die Anforderungen für die Zertifizierungen nachweislich erfüllt. Hierüber erfolgt ein Auditbericht mit Bewertung und Einstufung der Nachhaltigkeitsleistung.

Bei Erfüllung aller Anforderungen erhalten Sie das entsprechende Nachhaltigkeitssiegel GreenSign „Level 1“ bis GreenSign „Level 5“ mit Zertifikat und Logo. Glückwunsch! Erst nach Erhalt des Zertifikats dürfen Sie Ihre touristischen Dienstleistungen als nachhaltig kennzeichnen. Dies wird mit einer Pressemitteilung durch GreenSign unterstützt.

Zu allen weiteren Fragen über diese Kurzdarstellung hinaus, können Sie uns wochentags zwischen 08:30 und 16:00 unter 030/509 69 88-0 anrufen oder per Fax (030/5096 988-88) und E-Mail (berlin@controlunion.com) erreichen.
Wir antworten Ihnen gern.

Vertikale Reiter